KaffeefürVollautomaten

Kaffee für Vollautomaten

Für Vollautomaten können Sie, abhängig vom Gerät, ganze Kaffeebohnen oder gemahlenen Kaffee verwenden. Grundsätzlich können Sie alle handelsüblichen Kaffeesorten für den Automaten nutzen, auch entkoffeinierter Kaffee kann im Automaten verarbeitet werden. Wollen Sie im Vollautomaten Espresso bereiten, können Sie dafür spezielle Espressobohnen oder gemahlenen Espresso-Kaffee verwenden.

Für Vollautomaten geeigneter Kaffee

Verschiedene Kaffeesorten sind besonders gut für den Vollautomaten geeignet, da sie sehr fein gemahlen sind. Um eine gute Crema beim Espresso zu erhalten, verfügt der Kaffee häufig über einen Anteil an Robusta-Bohnen, da sie eine bessere Crema als Arabica-Bohnen erzeugen. Verschiedene Bohnen-Mischungen für Automaten sind besonders gut für die Espresso-Bereitung im Vollautomaten geeignet. Für Vollautomaten für den professionellen Einsatz wird häufig Kaffee in Portionsbeuteln angeboten. Verschiedene Kaffeevollautomaten können nicht nur mit ganzen Bohnen und mit Kaffeepulver, sondern zusätzlich auch mit Kaffeepads betrieben werden. Beim Kauf der Kaffeepads müssen Sie nichts weiter beachten, alle im Handel erhältlichen Kaffeepads können genutzt werden.

 

 

Bild: © Tim Reckmann / PIXELIO




Back to Top ↑