Kaffeevollautomat oder Kapselmaschine

Kaffeevollautomat oder Kapselmaschine?

Trinken Sie gerne verschiedene Kaffeespezialitäten wie Espresso oder Latte Macchiato, werden Sie vor der Frage stehen, ob Sie einen Kaffeevollautomat oder eine Kapselmaschine kaufen sollen. Entscheidend ist häufig der Preis; ein Kaffeevollautomat ist in der Anschaffung deutlich teurer als eine Kapselmaschine. Allerdings sind die Folgekosten bei einer Kapselmaschine höher, denn die Kapseln sind wesentlich teurer als Kaffeebohnen oder Kaffeepulver.

Was Sie bei einer Kapselmaschine beachten sollten

Bei einer Kapselmaschine sollten Sie nur die dafür empfohlenen Kapseln verwenden, denn billige Kapseln, die nicht kompatibel mit der Maschine sind, können schwere Schäden an der Maschine anrichten. Verschiedene Hersteller von Kapselmaschinen bieten ein Kapselabo an, bei dem Sie regelmäßig mit Kapseln beliefert werden.

Kaffeevollautomat – die Maschine für Vieltrinker

Ob Sie einen Kaffeevollautomat oder eine Kapselmaschine kaufen, hängt von Ihren Trinkgewohnheiten ab. Trinken Sie und die in Ihrem Haushalt lebenden Personen häufig Kaffee, ist ein Kaffeevollautomat zu empfehlen. In Single-Haushalten und dort, wo nur hin und wieder Kaffee getrunken wird, reicht eine Kapselmaschine aus.

Bild: © Erich Werner / PIXELIO




Back to Top ↑